Friesische Karibik

Sehnsucht

Die Insel mit Wohlfühleffekt

Erholung fängt hier bereits bei der Anreise an. Schließlich führt die kleine Seereise nach Wyk auf Föhr durch eine weltweit einmalige Naturkulisse: Mitten durch den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Der Blick schweift gelassen über das Wattenmeer und die Welt der Halligen! Einmal auf Föhr angekommen, heißt es: tief durchatmen, die sanfte Nordseebrise spüren, die nach Meer riecht, nach Salz schmeckt und angenehm auf der Haut prickelt.

Lust auf Föhr?

Kilometerlange weiße Sandstrände. Wunderschöne grüne Natur. Mildes, vom Golfstrom begünstigtes Seeklima. Und jede Menge friesische Traditionen: All dies zusammen macht aus Deutschlands zweitgrößter Nordseeinsel Föhr die Friesische Karibik. Mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gelegen bietet die Insel Föhr Jung und Alt mit rund 9.000 Veranstaltungen pro Jahr eine außergewöhnliche Erlebnisvielfalt. Ob Familienferien, Wochenendtrip oder Aktivurlaub: Auf 82 Quadratkilometern lockt Föhr zu jeder Jahreszeit mit purem Urlaubsfeeling!